Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite

Einsätze

Besucher

Bis heute haben 6806 Benutzer die Webseite der FFW Rolandstadt Belgern besucht.
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Dienstberichte Jugendfeuerwehr

Dienst 13.04.2024 (beide Gruppen)

 

Zum Thema "Fahrzeugkunde und erste Hilfe" trafen sich die Mitglieder der Kinder- u. Jugendfeuerwehr zum 14 tägigen Ausbildungsdienst. Wir festigen unser Wissen am neuen LF20 Kats und lernten dass richtige anlegen von verschiedenen Verbänden.

Bild1
Bild2
Bild3

Dienst 28.03.2024 (beide Gruppen)

 

Am gestrigen Donnerstag fuhr die Kinder- und Jugendfeuerwehr mit ihren Ausbildern und Betreuern zum zweiten Mal ins Jump House nach Leipzig. Vor Ort konnten die jungen Mitglieder mehrere Parcours durchlaufen und Trampolin springen. Auf dem Rückweg gab es noch eine kleine Stärkung.
 

Bild1
Bild2
Bild3

Dienst 16.03.2024 (große Gruppe)

 

Am Samstagvormittag traf sich die große Gruppe der Jugendfeuerwehr zu Thema " Brennen und Löschen". Nach einer kurzen theoretischen Unterrichtseinheit, ging wir dann in den praktischen Teil über. Es wurde eine Mehlstaubexplosion, Fettexplosion und Verbrennung von Magnesiumspan simuliert.

Bild1
Bild2
Bild3

Dienst 09.03.2024 (beide Gruppen)

 

Am gestrigen Samstag fuhr die Kinder- und Jugendfeuerwehr zum THW nach Torgau. Hierbei wurde den jungen Mitgliedern die vorhandene Technik am Standort präsentiert und ihre Einsatzgebiete erklärt.

Wir bedanken uns für die sehr gute Zusammenarbeit.

Bild1
Bild2

Dienst 17.02.2024 (beide Gruppen)

 

Am gestrigen Samstagvormittag wurde es medizinisch, den die Mitglieder der Kinder- u. Jugendfeuerwehr befassten sich mit dem Thema "Erste Hilfe". Unteranderen wurde einen Herz-Lungen-Wiederbelebung, das Anlegen von Verbänden, sowie die Stabile Seitenlage geübt.

Bild1
Bild2
Bild3

Dienst 10.02.2024 (kleine Gruppe)

 

Um herausfinden welche Brandklassen und Löschmittel es gibt, trafen sich am vergangen Samstagvormittag die Mitglieder der Kinder- und Jugenfeuerwehr zu ihrem Ausbildungsdienst. Duch einzelne Experimente fanden wir heraus, welche Löschmittel zu einem effektiven Löscherfolg der einzelnen Brandklassen führen.

Dienst 03.02.2024 (große Gruppe)

 

Zum Thema "Erste Schritte zum Truppmann" trafen sich am vergangen Samstag die Mitglieder der Jugendfeuerwehr. Zunächst gingen wir die theoretischen Themen ddurch. Danach folgte der pratische Teil mit der Durchführung eines Löscheinsatzes.

Bild1
Bild2

Dienst 27.01.2023 (kleine Gruppe)

 

Am Samstagvormittag traf sich die kleine Gruppe der Kinder- und Jugendfeuerwehr zum Dienst. Das Thema der jungen Mitglieder lautete dieses mal ,,Knoten, Bunde und Stiche".
Gemeinsam wurden alle Feuerwehrknoten besprochen und anschließen konnte jeder einzelne seine Fähigkeiten auf diesem Gebiet weiter verbessern. 

 

 

Bild1
Bild2

Dienst 06.01.2024

 

Zum ersten Ausbildungsdienst trafen sich die Mitglieder der Kinder- und Jugendfeuerwehr zur ihren ersten Ausblidungsdienst im Jahr 2024. Das Thema hieß " Unfallschutzbelehrung". Anschließend haben wir zum ersten Mal den Umgang und Gebrauch mit einem Funkgerät geübt.

Dienst 16.12.2023

 

Die Jugendfeuerwehr traf sich am 16.12 zum letzten Ausbildungsdienst des Jahres 2023. Wir nahmen an der politischen Übergabe des neuen Löschfahrzeuges dran teil. Im Anschluss daran feierten wir eine kleine Weihnachtsfeier.
 

Bild1

Dienst 09.12.2023

 

Zum vorletzten Ausbildungsdienst in diesem Jahr trafen sich am vergangenen Samstag die Mitglieder der Kinder-und Jugendfeuerwehr. Auf dem Plan stand das Thema "Arbeiten im Gefahrguteinsatz" Gemeinsam gingen wir die einzelnen Punkte eines Gefahrguteinsatz durch und bauten im Anschluss noch einen kleinen Dekonplatz auf.

Bild1
Bild2
Bild3

Dienst 28.10.2023

 

Am Samstag stand für unsere Kinder-/Jugendfeuerwehr Dienstsport auf dem Plan. Gemeinsam fuhren wir in die Turnhalle unserer Grundschule. Dort haben wir zwei verschiedene Mannschaftsspiele (Zweifelderball, Brennball) gespielt.

 

 

Dienst 11.10.2023

 

Am heutigen Mittwochabend fand der Ausbildungsdienst der Kinder- und Jugendfeuerwehr statt. Auf den Dienstplan stand das Thema "Innenangriff". Uns wurde gelehrt wie man als Angriffstrupp in einer verqualmten Wohnung mit verschiedenen Möglichkeiten vermisste Personen sucht und rettet. Anschließend nahmen wir gemeinsam mit unserem Jugendwart ein Atemschutzgerät unter die Luppe.

Bild1

Dienst 30.09.2023

 

Zum Thema "Fahrzeugkunde" trafen sich die Mitglieder der Kinder- u. Jugendfeuerwehr am vergangenen Samstagvormittag. Gemeinsam mit unseren Jugendwarten durften wir die verschiedenen Aggregate und Geräte in Betrieb nehmen und prüften ihre Funktion.

Bild1
Bild2
Bild3

Dienst 16.09.2023

 

Am vergangenen Samstag stand das Thema "Höhenrettung" auf dem Plan.
Wir übten das Retten einer Person auf einen unwegsamen Gelände. Mittels Steckleiterteile und einem Tragetuch wurde die Person einen Abhang heruntertransportiert.

Bild1
Bild2
Bild3

Kreisjugendfeuerwehrlager 2023

 

Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter den Mitgliedern unserer Kinder-u. Jugendfeuerwehr. Am Freitagnachmittag fuhren wir mit unseren Betreuern ins Kreisjugendfeuerwehrlager nach Schweta.Vor Ort angekommen wurden wir von der Feuerwehr Schweta empfangen. Anschließend stellten wir gemeinsam unsere Zelte auf dem Sportplatz auf.

Am nächsten Tag starteten wir um 7 Uhr dem Wecken der Kinder. Anschließend gingen wir zum Frühstück. Gegen 9 Uhr wurde das Kreisjugendfeuerwehrlager vom Kreisfeuerwehrverband eröffnet.
Danach ging es in den Stationsbetrieb, wo die Kinder ihr Wissen und Können unter Beweis stellen konnten. Am Nachmittag konnten sich die Kinder im Freibad Mügeln austoben und abkühlen.
Am Abend wurde zusammen mit den anderen Jugendfeuerwehren ein gemütlicher Grillabend durchgeführt.

Am Sonntag nach dem Frühstück stand die Abreise an.
Wir bedanken uns bei der Feuerwehr Schweta für das schöne und erlebnisreiche Wochenende.

Bild1
Bild2
Bild3

Ganztagsschulung 02.09.2023

 

Am gestrigen Samstag trafen sich unsere Mitglieder zusammen mit der Löschgruppe Bockwitz, die Feuerwehr Liebersee, die Feuerwehr Mahitzschen, die Feuerwehr Torgau und unsere Kinder-/Jugendfeuerwehr zur alljährlichen Ganztagsschule.

Nach der Begrüßungen am Gerätehaus fuhren wir gemeinsam mit unseren Fahrzeugen nach Liebersee ins Kieswerk. Im Kieswerk wurden vier Ausbildungsstationen aufgebaut.

Station 1 beinhaltete eine Personrettung mittels Drehleiter an der Siebanlage.

An der 2 Station hieß das Thema "Retten/Selbstretten. Wir frischten unser Wissen über Knoten und das Einbinden von Geräten auf.

"Personrettung vom Schwimmbagger" so lautete das Thema an der 3 Station. Mit unserem Motorboot wurde eine "verunglückte" Person vom Schwimmbagger auf dem Kiessee gerettet.

An der letzten Station bewegten wir schwere Lasten. Zum Beispiel anheben eines Radladers.

Unsere Kinder- und Jugendfeuerwehr Mitglieder wurden in den Station mit integriert, sodass keine Langeweile aufkam.

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Firma "HÜLSKENS" für die Bereitstellung des Übungsgeländes. Weiterhin bedanken wir uns bei der Freiwilligen Feuerwehr Torgau für ihre Unterstützung mit der Drehleiter.

 

Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie.

Bild1

Dienst 19.08.2023

 

Am Samstagvormittag ging es mit den Mitglieder der Kinder- und Jugendfeuerwehr weiter. Gemeinsam ging es nach Dröschkau. Bei sehr hohen Außentemperaturen wurde ein Löschangriff Nass aufgebaut um sich gegenseitig abzukühlen. 

Bild1

Dienst 05.08.2023

 

Samstagvormittag trafen sich die Mitglieder der Kinder- und Jugendfeuerwehr Belgern zum Ausbildungsdienst.

Das Thema lautete an diesem Tag ,,Dienstsport" und so dauerte es nicht lange bis eine Wunschliste von Spielen zusammengestellt wurde und die Mitglieder sich anschließend vollständig austoben konnten.

Dienst 22.07.2023

 

Auch an diesen Samstag fand wieder der Ausbildungsdienst der Kinder- und Jugendfeuerwehr statt. Auf den Dienstplan stand das Thema "Waldbrand und Wassergasse". Uns wurde gelehrt wie man mit einer Wassergasse einen Waldbrand bekämpfen kann.

Bild1
Bild2

Dienst 08.07.2023

 

Am Samstagvormittag fuhren die Mitglieder der Kinder- und Jugendfeuerwehr zum baden. Bei den heißen Temperaturen konnten sich die Kinder im Wasser abkühlen und austoben.

Bild1

Dienst 24.06.2023

 

Am heutigen Samstagvormittag wurden die Mitglieder der Kinder- und Jugendfeuerwehr zu einem angenommen Traktorbrand gerufen. Vor Ort bauten wir eine Wassergasse auf, löschten den angenommen Brand und kühlten die umliegenden Wiesen und Bäume. Bei diesen Ausbildungsdienst handelte es sich um eine Einsatzübung.

Bild1
Bild2
Bild3

Dienst 10.06.2023

 

Anders als sonst begann der Dienst der Jugendfeuerwehr dieses mal nicht um 9 Uhr sondern um 15 Uhr. 

Bei den Nachwuchskräften betrug das Thema Schnitzeljagd. 

Im Stadtgebiet Belgern verteilt, galt es verschiedenste Stationen und Aufgaben zu bewältigen um so an das Ziel zu gelangen und gleichzeitig die Ortskenntnisse und Sehenswürdigkeiten unsere Stadt besser kennen zu lernen. 

Am Ende erhielt jedes Kind eine Teilnahmeurkunde und konnte sich bei einer Bratwurst vom Grill mit den anderen Kindern austauschen.

Bild1
Bild2
Bild3

Dienst 27.05.2023

 

Am Samstagvormittag ging es mit den Mitglieder der Kinder- und Jugendfeuerwehr weiter. Gemeinsam ging es nach Dröschkau um bei besten Wetter einen Löschangriff durchführen zu können. 

Bild1
Bild2
Bild3

24h Berufsfeuerwehrtag 13.05- 14.05.2023

 

Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr Belgern und Sitzenroda.

Am Samstag startete pünktlich um 9.00 Uhr in der Grundschule Belgern (die an diesem Tag als Feuerwache diente), der 24h Berufsfeuerwehrtag für die Kinder.
Eröffnet wurde die Veranstaltung von den Jugendwarten und unserem Stadtwehrleiter Jochen Werner, der den Kindern viel Spaß und Erfolg für diesen Tag wünschte.

Der Tag der Kinder war mit verschiedenen Ausbildungen, Sporteinheiten und auch einer menge Freizeit sehr ausgeglichen.
Zwischendurch galt es immer wieder verschiedene Einsätze im Stadtgebiet Belgern abzuarbeiten.
So ging der 1. Alarm kurz nach 9.30 Uhr ein. Das Stichwort lautete hierbei Ölspur. 
Neben der Ölspur galt es aber auch eine Tierrettung, einen Verkehrsunfall, eine Rauchentwicklung aus einem Keller mit 2 vermissten Personen, eine ausgelöste Brandmeldeanlage mit einem bestätigten Brand, eine vermisste Person im Treblitzscher Park und einen Containerbrand zu bekämpfen.
Außerdem bekamen wir am Nachmittag Besuch vom DRK Torgau, welches den Kindern ihre Technik einmal zum anfassen nah präsentieren konnte.
Ein riesengroßes Dankeschön auch hier noch einmal!

Am Abend wurde der Musikraum der Grundschule noch schnell zu einem kleinen Kino umgewandelt und die Kinder konnten bei einem Film, noch voll gegessen vom Abendbrot, etwas entspannen.

Pünktlich um 22.00 Uhr war dann Zeit für die Nachtruhe und die Kinder konnten auf ihrem selbst zusammengebauten Feldbetten bis zum nächsten Morgen durchschlafen.
Danke auch hierbei an das THW Ortsverband Torgau, welche uns die Betten zur Verfügung stellte.

Nach einem ausgiebigen Frühstück wurde alles beräumt und die Kinder sowie die Betreuer konnten erschöpft den Heimweg antreten.

Wir bedanken uns bei den Firmen Bau- und Brennstoffhandel Michael Halx GmbH, Bempflinger Lebensmittel GmbH, Torcenter Belgern e.K., Emil Färber GmbH Großschlächterei & Co. KG und der Bäckerei & Konditorei Schwarze ohne die dieses Projekt nicht möglich gewesen wäre.

Wir freuen uns bereits jetzt auf das nächste mal im kommenden Jahr und sagen nochmal recht herzlichen Dank an alle Unterstützer im Namen der Jugendfeuerwehr Belgern!

 

Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalarie:

Bild1

Sonderdienst 05.05.2023

 

Zu einem Sonderdienst trafen sich am Freitag die Mitglieder der Kinder- und Jugendfeuerwehr. Anschließend fuhren wir mit den Fahrzeugen nach Liebersee, um mit der Jugendfeuerwehr Liebersee einen gemeinsamen Dienst durchzugühren.

Vor Ort wurden die Brandklassen und die geeigneten Löschmittel mithilfe von kleinen Experimenten demonstriert. 

Zum Schluss durfe jeder noch einmal einen Feuerlöscher in die Hand nehmen und ein kleines Feuer löschen.

 

Wir bedanken uns bei der Jugendfeuerwehr Liebersse und kommen gerne wieder!  

Bild1
Bild2

Tag der offenen Tür

 

Endlich war es wieder soweit. Am 30. April und 1. Mai könnten wir unseren jährlichen "Tag der offenen Tür"  feiern.

Los ging es am Sonntagabend mit den trationellen Fackelumzug durch unsere Stadt. Danach konnte man bis tief in die Nacht mit der Diskothek "TITAN" das Tanzbein schwingen.

Bei besten Wetter begann unser Tag der offenen Tür mit einem musikalischen Frühschoppen. Nachdem sich alle Gäste bei einem kräftigen Mittagessen gestärkt hatten, ging es kurz nach 13 Uhr mit der Schauvorführung unsere Kinder- Jugenfeuerwehr los. Hier wurde gemeinsam mit dem Rettungsdienst eine Person aus einem verunglückten PKW befreit. Im Anschluss überreichte der Bürgermeister Ingolf Gläser an einigen Kameradinnen und Kameraden die "Dankensmedaille für Helferinnen und Helfer anlässlich der Waldbrände 2022". Danach kamen unsere Einsatzkräfte zum Zug. Wir stellten 3 verschiedene Arten von Schlauchwagen vor. Zum Schluss konnte man noch einen Kleinbrand mit Hilfe eines Feuerlöschers bekämpfen und seine Kräfte beim ziehen eines Feuerwehrautos unter Beweis stellen.

Wir bedanken uns bei den Spielmannzug, den Rolandstädter Blasmusikverein, Diskothek "TITAN" und allen unseren fleißigen Helfern für ihre Unterstüzung. 

 

Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalarie:

Bild1

Dienst 29.04.2023

 

Am heutigen Samstagvormittag probten die jungen Mitglieder für ihre Schauvorführung zum Tag der offen Tür.

Bild1

Dienst 15.04.2023

 

Am gestriegen Samstagvormittag fuhren die Mitglieder der Kinder- und Jugendfeuerwehr mit ihren Betreuern/innen nach Leipzig ins Jumphouse. Vor Ort konnten sie mehrere Parcours durchlaufen und Trampolin springen. Auf dem Rückweg gab es noch eine kleine Stärkung.

Bild1
Bild2

Dienst 01.04.2023

 

Da das verregnete Wetter leider keinen Löschangriff praktisch zuließ, wurde der Dienst kurzerhand etwas umgeplant und es wurde für die Abnahme der Jugendflamme im Gerätehaus trainiert.

Dienst 17.03.2023

 

Am Samstagvormittag ging es dann für die Mitglieder der Kinder- und Jugendfeuerwehr weiter, die duch einzelne Experimente heraus fanden, welche Brandklasse es gibt und welche Löschmittel zu einem effektiven Löscherfolg der einzelnen Brandklassen führen.

Bild1
Bild2

Dienst 07.03.2023

 

Während unser akiven Einsatzkräfte beim Einsatz waren, sind die Mitglieder der Kinder- und Jugenfeuerwehr mit ihren Betreuern nach Torgau gefahren. Dort fand ein gemeinsamer Dienst mit der Jugendfeuerwehr Torgau statt, bei dem uns die Wache und die Fahrzeuge präsentiert wurden. Wir bedanken uns für die super Zusammenarbeit und kommen gerne wieder.

Bild1
Bild2
Bild3

Dienst 04.03.2023

 

Auch an diesen Samstag fand wieder der Ausblidungsdienst der Kinder- und Jugendfeuerwehr statt. Auf den Dienstplan stand das Thema "Innenangriff". Uns wurde gelehrt wie man als Angriffstrupp eine Tür im Innenangriff öffnet. Danach mussten wir eine "vermisste Person" in einem vernebelten Raum suchen und retten. Anschließend wurde noch erklärt wie man das Gebäude rauchfrei bekommt.

Bild1
Bild1

Dienst 18.02.2023

 

Am Samstagabend trafen sich die Mitglieder der Kinder- und Jugendfeuerwehr zu einem "Gemeinschaftsabend" im Gerätehaus. Gemeinsam schauten wir mit unseren Betreuern einige Filme und aßen Pizza.

Bild1
Bild2
Bild3

Dienst 04.02.2023

 

Am heutigen Samstagvormittag stand für die Mitglieder der Kinder/ und Jugendfeuerwehr das Thema 1. Hilfe auf dem Dienstplan. Geübt wurde unter anderem die Herz-Lungen-Wiederbelebung, das anbringen von Verbänden, sowie die Stabile Seitenlage.

Bild1

Dienst 21.01.2023

 

Am heutigen Samstagmorgen trafen sich die Mitglieder der Kinder- und Jugenfeuerwehr im Gerätehaus der Feuerwehr Belgern.

Thema war "Fahrzeug und Gerätekunde". Gemeinsam begutachteten wir die einzelnen Geräteräume der jeweiligen Fahrzeug. 

Bild1
Bild2

Dienst 07.01.2023

 

Am Samstag trafen sich die Mitglieder der Kinder- und Jugendfeuerwehr zur ihren ersten Ausblidungsdienst im Jahr 2023. Das Thema hieß " Unfallschutzbelehrung". Anschließend übten wir die Wasserentnahme aus einem Unterflurhydrant.

Dienst 17.12.2022

 

Am gestriegen Samstag trafen sich die Mitglieder der Kinder/Jugendfeuerwehr gemeinsam mit ihren Eltern zum letzten Dienst in diesem Jahr. In gemütlicher Runde bei Stollen und Plätzchen ließen wir das Jahr nochmal revue passieren.

Bild 1
Bild 2

Dienst 03.12.2022

 

Heute Morgen ging es dann für unsere Jugendfeuerwehr weiter.
Das Ausbildungsthema lautete Leinen-Suchtechniken im Innenangriff. Nach dem theoretischen Teil wurden die Leinen-Suchtechniken auch in der Praxis umgesetzt.
Bild 1

Dienst 19.11.2022

 

Am Samstagvormittag trafen sich unsere Mitglieder der Jugendfeuerwehr zu Ihren Ausbildungsdienst im Gerätehaus unserer Wehr.

Thema der Ausbildung: Knoten, Stiche, Bunde.

JFW Koten

Dienst 05.11.2022

 

Am Samstag stand für unsere Kinder-/Jugendfeuerwehr Dienstsport auf dem Plan. Gemeinsam fuhren wir in die Turnhalle unserer Grundschule. Dort haben wir einen kleinen Wettbewerb durchgeführt und anschließend die Ausbildung mit einem Spiel beendet.

dienstsport

Dienst 22.10.2022

 

Am Samstag Morgen übernahm dann die Jugendfeuerwehr das Zepter. Ihr Dienst lautete brennen und löschen. Vor Ort wurden kleine Experimente der einzelnen Brandklassen durchgeführt um zu zeigen was machbar ist und wovon man definitiv die Finger lassen sollte. 
Zum Abschluss wurde noch ein kleines Quiz durchgeführt.

Dienst

Ausflug 15.10.2022

 

Am gestrigen Samstag ging es für unsere Jugendfeuerwehr in den Kletterwald nach Kriebstein. Nach einer kurzen Einweisung durften unsere Mitglieder unter Beaufsichtigung der Betreuer selbstständig Klettern. Die Kinder hatten dabei sehr viel Spaß. 

Ausflüge

Dienst 08.10.2022

 

Am Samstagmorgen trafen sich unsere Mitglieder der Kinder- und Jugendfeuerwehr zu ihren Ausbildungsdienst. Das Thema ihrer Ausbildung heute ,,Einheiten im Lösch- und Hilfeleistungseinsatz". Theoretisch wurden die einzelnen Aufgaben der Trupp's besprochen und erläutert. Die Ausbildung beendeten wir mit einem Feuerwehrquiz. 

Dienst 24.09.2022

 

Am Samstag Morgen trafen sich unsere Mitglieder der Jugend- und Kinderfeuerwehr.
Das Thema lautete dieses mal Spiel und Spaß.
Gemeinsam übten sie das Kuppeln, Aus- und Einrollen der Schläuche in Verbindung mit einem Schlauchkegelspiel. 
 

Dienst

Ganztagsschulung 10.09.2022

 

Am letzten Samstag trafen sich unsere Mitglieder zusammen mit der Löschgruppe Bockwitz und unsere Kinder-/Jugendfeuerwehr zur alljährlichen Ganztagsschule.

Nach der Begrüßungen am Gerätehaus fuhren wir gemeinsam mit unseren Fahrzeugen zur Fähre. Am Fähranleger wurden zwei Ausbildungsstationen aufgebaut.

Station 1 beinhaltete Wasserförderung aus der Elbe in einem Wasserbecken, welches aus Steckleiterteilen und Folie aufgebaut wurde. Anschließend wurde das Wasser weiter gefördert.

Station 2 fand direkt auf der Elbe statt. Der Seesportclub Belgern-Torgau stellte uns ihr Motorboot ,,Roland" für unsere Ausbildung zur Verfügung.

Wir übten die Rettung von Personen die mit dem Motorboot ,,verunglückt" waren.

Unsere Kinder- und Jugendfeuerwehr Mitglieder wurden in die Station mit integriert, sodass keine Langeweile aufkam.

Wir bedanken uns recht herzlich bei dem Seesportverein Belgern-Torgau und unserem Fährmann Herrn Schulte für Ihre Unterstützung.

dienst

Dienst 02.07.2022

 

Am Samstag ging es dann für die Jugendfeuerwehr weiter. Wir wurden nach Wohlau zum Kinderfest eingeladen, weshalb wir am Morgen den Jugendfeuerwehrdienst ausfielen ließen um mit den Kindern am Nachmittag nach Wohlau fahren.
Vor Ort zeigten die Mitglieder ihr Können bei einem kleinen Löschangriff. Während der restlichen Zeit konnten sie sich an den verschiedenen Stationen vor Ort beteiligen und sich ein bisschen austoben.
 

dienst

Dienst 18.06.2022

 

Samstag Morgen übernahmen dann die Mitglieder der Jugendfeuerwehr das Zepter. Bei sehr hohen Außentemperaturen wurde ein Löschangriff Nass aufgebaut um für ein bisschen Abkühlung durch den Wassernebel zu sorgen.

Dienst

Dienst 04.06.2022

 

Heute Morgen waren dann die Mitglieder der Jugendfeuerwehr an der Reihe. 
Zunächst wurde theoretisch besprochen was für Leitern es im Feuerwehrwesen gibt und welche Längen, Rettungshöhen und Einsatzmöglichkeiten diese Besitzen. 

Nachdem diese Fragen geklärt waren ging es für die jungen Feuerwehrleute an den Praktischen Teil ihres Dienstes. Zunächst wurde einmal eine Steckleiter aufgebaut und alle konnten sich einmal näher vertraut machen mit dem Thema Leitern. Zum Abschluss wurde noch eine Bockleiter gebaut bei dem unter anderem auch das Wissen zum Thema Knoten und Stiche gefragt war. 

 

 

Dienst

Dienst 21.05.2022

 

Am Samstag Morgen übernahmen dann die Jugend-und Kinderfeuerwehr wieder das Zepter. Die Mitglieder räumten ihre Dienstkleidung in neue Spinde und verbesserten anschließend ihr Wissen an den Fahrzeugen mit dem Thema Gerätekunde. 
Hierbei konnten vorallem die Mitglieder der Kinderfeuerwehr noch etwas von der Jugendfeuerwehr lernen. 

 

 

Dienst 07.05.2022

 

Samstag Morgen ging es dann für unsere Jugendfeuerwehr weiter. Das Thema ihrer Ausbildung lautete die Gruppe im Löscheinsatz. Praktisch wurden alle Mitglieder auf verschiedene Positionen verteilt und dann ein Löschangriff mit einer offenen Wasserentnahmestelle aufgebaut. 

Dienst

Tag der offenen Tür

 

 

Am vergangen Wochenende war es wieder soweit. Endlich konnten wir wieder unseren Tanz in den Mai und den Tag der offenen Tür, einen Tag später, feiern. 

Los ging es Samstag Abend mit einem Fackelumzug durch unsere Stadt. Danach wurde bis tief in die Nacht zusammen mit der Diskothek ,,TITAN“ gefeiert. 

 

Am nächsten Morgen startete der Tag mit einem Frühshoppen bei besten Frühlingswetter 
Hier an dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön an den Spielmannszug Belgern für die Musikalische Begleitung zum Fackelumzug, aber auch Sonntag Morgen! 

 

Nachdem sich alle Gäste bei einem kräftigen Mittagessen gestärkt hatten, ging es kurz nach 13 Uhr mit einer Beförderung weiter. Hierbei wurde M. Sandmann durch die Wehrleitung und den Bürgermeister zum Hauptfeuerwehrmann befördert. 

Weiter ging es dann anschließend gegen 14.00 Uhr mit der Schauvorführung unser Jugend- und Kinderfeuerwehr. Hier wurde gemeinschaftlich ein Kleinbrand in einer Feuerschale gelöscht. 

 

Nachdem alles aufgeräumt war, kamen unsere Einsatzkräfte zum Zug. Angenommen wurde ein Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person. Ziel war es dem Gästen zu demonstrieren wie sich die technische Hilfeleistung mit der Zeit gewandelt hat und immer fortschrittlicher geworden ist. An dieser Stelle bedanken wir uns noch einmal bei der Feuerwehr Torgau für die gute Zusammenarbeit und ihren Einsatz mit dem Rüstwagen 

Am Ende war es schön mal wieder so ein Fest durchführen zu können und wir freuen uns schon auf nächstes Jahr! 

Dienst

Dienst 23.04.2022

 

 Die jungen Mitglieder probten fleißig für ihre Schauvorführung zum Tag der offenen Tür.

 

dienst

Dienst 02.04.2022

 

Am Samstag Morgen trafen sich dann wieder die Mitglieder der Jugendfeuerwehr.

Zusammen wurden grundlegende Fragen geklärt wie zb. wer sitzt wo auf den Fahrzeugen? Oder Wer hat welche Aufgabe im Löscheinsatz?

Nachdem diese Fragen auch für die neueren Mitglieder geklärt wurden, wurden die Themen noch einmal kurz praktisch behandelt.

dienst

Dienst 19.03.2022

 

Samstag morgen trafen sich die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Belgern wieder einmal zum Dienst.

Ihr Thema lautete an diesem Tag ,,Dienstsport" und so dauerte es nicht lange bis eine Wunschliste von Spielen zusammengestellt wurde und die Mitglieder sich anschließend vollständig austoben konnten.

dienst

Dienst 05.03.2022

 

Am Samstag Morgen trafen sich die Mitglieder der Jugendfeuerwehr zum Dienst. Das Thema der jungen Mitglieder lautete dieses mal ,,Knoten, Bunde und Stiche".
Gemeinsam wurden alle Feuerwehrknoten besprochen und beübt damit jeder einzelne seine Fähigkeiten auf diesem Gebiet weiter verbessern konnten. 

 

dienst

Dienst 19.02.2022


Heute morgen trafen sich die jungen Mitglieder der Jugendfeuerwehr um das Thema brennen&löschen zu behandeln. Gemeinsam gingen die Jugendmitglieder die einzelnen Bestandteile dieses Themas durch um anschließend noch ein paar abschließende Spiele durchzuführen.

dienst

Dienst 05.02.2022

 

Am heutigen Morgen trafen sich die Mitglieder der Jugendfeuerwehr im Gerätehaus der Feuerwehr Belgern.

Am Anfang wurden die alljährlichen Belehrungen durchgeführt, bis es dann an die Fahrzeuge ging um ein wenig das vorhandene Wissen aufzufrischen. 

Dienst 22.01.2022

 

Samstags ist Jugendfeuerwehrtag!

 

Jeden 2. Samstag treffen sich die Mitglieder der Jugendfeuerwehr um 9.00 Uhr im Gerätehaus der Feuerwehr Belgern.

Da der 1. Dienst in diesem Jahr leider Krankheitsbedingt ausfallen musste, kamen die jungen Kameraden und Kameradinnen das erste mal in diesem Jahr zusammen. 

 

Zusammen wurde mit den Feuerwehrfahrzeugen durch das Belgeraner Stadtgebiet gefahren um die Ortskenntnisse über die vorhandenen Löschwasserentnahmestellen aufzufrischen.

 

📷 Symbolbild

dienst